Wer kümmert sich um die Kleinen? Wie regionale Ware zu finden ist.

Wir möchte uns bei allen Menschen bedanken die in der Krise schnell reagiert haben und mit Online Plattformen versuchen die Produkte der kleinen ProduzentInnen an die breite Öffentlichkeit zu tragen. Alle ProduzentInnen, welche nicht bei den üblichen Handelsgroßketten gelistet sind, fallen im Moment durch den Rost. Der Direktverkauf ist gestoppt, wer hätte das gedacht? Umso wertvoller die Beiträge der folgenden Plattformen, werft einen Blick darauf:

Eine der Ersten war Melanie mit ihrem Blog digitale Nomadin. Ein unglaublich empfehlenswerter Reiseblog wo man auch einen super Beitrag zu kleinen Ab Hof ProduzentInnen findet: digitalenomadin.at/lebensmittel-lieferung/

In der Bierszene starteten Mario Pessenlehner und Martin von BIERTV sofort einen Newsletter mit Bierlieferservice. An alle Bierliebhaber, zahlt sich aus: Entweder probier.tv oder gutes-bier.info

Danke dem Land Niederösterreich für die verschiedenen Services. Das SoschmecktNOE Team ist verantwortlich für unsere Listung bei Frischzumir.at sowie bei der Aktion Vom Hof zur Haustür. Weiters danke an Ecoplus welche uns bei den Ecoplus Services gelistet hat.

Das Team von Myproduct.at arbeitet schon länger mit uns Zusammen. An dieser Stelle möchten wir uns bedanken, dass Myproduct seit Jahren kleine ProduzentInnen unterstützt.

Außerdem hat Markus Hanzl, Obmann des Wiener Landesgremiums Markthandel, einen Marktplattform für BesucherInnen der Wiener Märkte gestartet. Danke für die Eintragung bei Marktlieferung.wien.

Der Blog nunukaller.at sowie die Plattform Falter Onlineshop Fibel wurden mit Beginn der Corona Krise viel geteilt und reagierten flott auf alle Listungsanfragen. 

UPDATE AM 27.04.20:

Weitere Plattformen welche durch Ihre Unterstützung für die Klein und Mittelbetriebe eine Erwähung verdienen:

https://www.tips.at/kaufeindaheim

https://kauftregional.at/gesch%C3%A4ft/bruckners-bierwelt-erzbrau